Tuesday, February 24, 2009

Moments Special!



Hier nun die versprochenen Titel fuer Sawyer. Und Sawyer, Du hast mich auf eine wunderschoene Erinnerungsreise geschickt. Die Moments haben mich wieder mal voellig in ihren Bann gezogen mit ihren einfachen Arrangements, schlichten Melodien und dem intesiven Gesang. Einfach schoen! 

I'm So Lost 

With You

Eigentlich wollte ich ja nur zwei Moments-Titel posten, doch dann fiel mir dieser Song ein! Also gibt's den noch als Zugabe.

Somebody Loves You, Baby


Und hier noch schnell ein link zu einem frueheren Moments post.
(Uebrigens war die Eddie Kendricks Version von Not On The Outside auch grossartig).

2 comments:

Anonymous said...

Hi Raggedy! Als ich Deinen Blog vorhin besuchte,mußte ich über´s ganze Gesicht strahlen.Tausend Dank für Deine "Moments" Songs!!! 2 Lieder davon hab ich grad zum ersten mal gehört,-Dank "Dir"! Bis vor einpaar Tagen kannte ich diese Gruppe nicht,glaubst mir das?Ich habe zufällig auf einem Hip Hop Mixtape,wo nur Samples drauf sind,einen Song gehört,der mich sofort gefesselt hat.Leider ging der Song nur knapp über 1min,und ich konnte den Titel nicht heraus hören.Also mußte ich in 2 blogs nachfragen,von wem jenes Lied ist.Die Antwort bekam ich in dem blog "olskoolrules-olskool4real.blogspot.com" ,das es sich um "Sexy Mama" von den Moments handelt.Guck in die chatbox dort,dann glaubst mir sofort ;-) Hab den Song jetzt komplett,und er läuft rauf und runter.Ich bin in den 70ern geboren,also habe ich diese fantastische Musikperiode nicht so erlebt wie beispielsweise Du.Dennoch hab ich,Dank meiner Mutter,sehr viele Platten aus den 70ern,und kenne einiges.Mit der heutigen Music kann ich nicht allzu viel anfangen,dh ich "fühle" sie nicht.Meine Zeit war die "Breakdance","NewJackSwing","90´s RnB and HipHop" Era.Alles nach 1999 ist nicht mehr so mein Fall.Durch den älteren HipHop,also durch die Samples,kam ich zu den "original Tracks".Gwen McCrae´s 90% of me is you,den Beat kannte ich durch diverse HipHop Lieder.Oder Dr.Dre´s Nuthin but a G thang,-das original von Leon Haywood I wanna do something freaky to you,-um einige Beispiele zu nennen.Ich liebe Soul/Funk/Oldschool Music über alles,-ich denke Du kennst dieses Gefühl ;-) Nochmal,tausend Dank für Deine Posts! Der von dem Geburtstag Deiner Mom war schon etwas bewegend.But I´m feeling you.C ya nextime,-SAWYER-

Raggedy said...

Ja, die 70er waren eine einzigartige Zeitspanne. Die Welt hat sich damals sehr veraendert. Das lag zum einen an den Erkenntnissen, die der Vietnamkrieg mit sich brachte und zum andern, glaube ich, daran, dass die Saat der Flowerpowergeneration aufzugehen begann (leider nur fuer kurze Zeit). Und die Erfolge der Frauenbewegung trugen zu einem starken Freiheitsdrang bei, der sich in der Musik widerspiegelte.
Ich finde es einfach schoen, dass Du Dich fuer diese Musik so interessierst. Fuer mich ist das ein Zeichen der Aufgeschlossenheit ... Ich mag aufgeschlossene Leute.
Hier sind ein paar links, wo Du ganze Alben d/l kannst. Ist zwar nicht immer Top Sound, aber immerhin kriegst Du da Musik, die nicht so einfach zu finden ist.
http://blogsportsoul.blogspot.com/
http://www.funkmysoul.gr/
Aber nicht, dass Su mir jetzt untreu wirst. Ich freue mich ehrlich ueber Deine Reaktion.
Olskool ist nicht uebel!