Wednesday, March 11, 2009

Instrumental-Monumental: King Curtis, Deodato, Love Unlimited Orchestra

 Warnung: Der Genuss dieser Titel kann zu euphorischen Zustaenden fuehren!  (Hoffen wir's!)


Eumir Deodatos cover des Richard Strauss Werks Also Sprach Zarathustra isder Muntermacher. Da gibt's keine Diskussion. Deodato erhielt dafuer 1973 eien Grammy, und der Titel erreichte Platz 2 in den U. S.  pop charts.
Eumir Deodato lernte das Musizieren in Eigenregie. Er begann mit 12 auf dem Akkordeon, um mit 17 bereits seine ersten Aufnahmen zu machen. 


Deodato, der Sohn Italienisch-Portugiesicher Eltern, wurde 1943 in Rio De Janeiro, Brasilien geboren. (Das hoert sich schon mal toll an!) 
Obwohl Also Sprach ... immer wieder als Filmmusik zu Space Odyssee (2001) erwaehnt wird, wurde es schon 1979 in Being There mit Peter Sellers und Shirley McLane verwendet.  

Big Ol' Barry mit seinem Love Unlimited Orchestra live.  R.I.P Barry!



Das folgende King Curtis Video ist nicht gerade von hoechster Qualitaet, aber music lovers sehen ueber solche Kleinigkeiten hinweg -- solange die Musik stimmt! 

King Curtis, Soul Serenade


Meinen Lieblingstitel von King Curtis gibt's als naechstes: Memphis Soul Stew. Ein "Stew" ist ein Eintopfgericht. Was man zu diesem Soul Stew braucht sind natuerlich die Instrumente, die das Stueck ausmachen. Zu einem gelungenen Stew wird's aber erst durch die richtige Menge und Mischung der Zutaten: also gibt's eine halbe Tasse Bass, ein Pfund Fatback Drums, 4 EL Memphis Guitar, eine Prise Orgel, half a pint Blasinstrument ...  


Zu Barry Whites Love's Theme ist nur eins zu sagen: einfach faszinierend. Genauso wie der Mann selbst. Ich habe Barry in einigen Interviews gehoert. Als er seine Story erzaehlte, wurde mir bewusst, dass dieses musikalische Talent um Haaresbreite in einer Gefaengnisszelle verrottet waere. Barry war auf die schiefe Bahn geraten ... Zum Glueck hat er sich aber wieder gefangen, und konne uns seine wunderschoenen Schoepfungen bescheren. Barry ist ein gutes Beispiel dafuer, dass jeder Mensch mehr als nur eine Seite hat.  

No comments: